endoskopische Therapie

Endoskopische Therapie:

Wir führen folgende endoskopische Eingriffe durch:

• Entfernung von Polypen (Schleimhautgewächsen) im Magen und Darm

• Endoskopische Blutstillung mit verschiedenen Maßnahmen: Clips, Unterspritzung,
   APC-Koagulation (Argonbeamer) von Angiodysplasien (Gefäßveränderungen, die bluten können)

• Ösophagusvarizenligatur (Abschnürung/Verödung von Krampfadern in der Speiseröhre)

• Dilatation (Aufdehnung) von Engstellen mit Ballons oder Bougies

• PEG (Ernährungsschlauch von außen durch die Bauchwand): Neuanlage oder Wechsel

• Ligatur und Infrarotkoagulation (Abschnürung/Verödung) von Hämorrhoiden.